Die Allianz Foundation Fellows 2023-2024

In ihrem Fellowship-Programm fördert die Allianz Foundation Risktaker, die sich ideenreich und lösungsorientiert mit den drängenden Herausforderungen unserer Zeit befassen. Hier können Sie unsere aktuellen Fellows und unsere Alumni kennenlernen.

A man in a mass costume is standing on the street leaning at a wall

Fellows 2023 & 2024

Missstände überwinden: unsere neuen Fellows

Unsere Fellowships richten sich an Menschen, die jenseits der Norm nach neuen Ansätzen suchen, um Missstände zu überwinden. Sei es im Kontext ihres künstlerischen Schaffens, ihrer zivilgesellschaftlichen Initiative, ihres wissenschaftlichen Arbeitens – oder an der Schnittstelle dieser Felder.

Die Fellows der Allianz Foundation werden in der Regel über einen Zeitraum von zehn Monaten gefördert. Im Zuge des Stipendiums entwickeln sie Kunstwerke, Veranstaltungsformate, Plattformen, Prototypen, neue Narrative und vieles mehr. Die Fellows bilden ein europaweites Netzwerk, das auch über die individuelle Förderung hinaus Bestand hat und wächst. Durch ihre Zusammenarbeit mit anderen Initiativen der Allianz Foundation – wie den Allianz Foundation Hubs – entstehen kreative Synergien.

Die Fellows sind Partner*innen der Allianz Foundation in ihrem Einsatz gegen Nationalismus und Ausgrenzung, für Chancengerechtigkeit, Offenheit und eine lebenswerte Umwelt.

“Meine ultimative Vision ist es, eine Welt zu schaffen, in der Gerechtigkeit nicht nur ein Wort, sondern Realität für alle ist.”
Magid Magid
“Wenn wir spielen, wollen andere mitmachen - das Spiel gibt uns das dringend benötigte Gefühl, des "wir schaffen es".”
Yana Buhrer Tavanier über das Konzept des Playtivism
“Wir sollten Kunst nutzen, um Menschen zu erreichen, die von den gegenwärtigen sozialen Systemen ausgegrenzt werden.”
Love Ssega

Ihre Ansprechperson: Alban Genty

Haben Sie Fragen zu unseren aktuellen Fellows? Dann wenden Sie sich bitte an Alban.

Alban Genty entwickelt gemeinsam mit Feray Halil Formate im Fellowship-Programm der Allianz Foundation und ist für das Risktakers Fellowship zuständig. Daneben ist er für Projekte im Bereich der europäischen Zivilgesellschaft, besonders zu Fragen von Rechtsstaatlichkeit, unabhängigen Journalismus und Tech, zuständig.

alban.genty@allianzfoundation.org

A portrait of Allianz Foundation project manager Alban Genty

Alban Genty © Marcel Wogram